Hillary Clinton (68) will die erste Präsidentin der Vereinigten Staaten von Amerika werden, weshalb sie von vielen Frauen bei ihrem Wahlkampf unterstützt wird. Ein richtiger Fan scheint Katy Perry (31) zu sein, denn die Sängerin rührte für die Politikerin bei einer Veranstaltung die Werbetrommel – und kleidete sich dementsprechend mit einem auffälligen Kostüm.

Katy Perry und Hillary Clinton
instagram.com/hillaryclinton/
Katy Perry und Hillary Clinton

Die Musikerin ist sehr wandelbar und scheute sich nicht davor, den Wahlkampf der Demokratin mit voller Inbrunst zu unterstützen. Neben öffentlichen Sympathiebekundungen zählten das passende Kleid sowie eine Kopfbedeckung und lackierte Fingernägel dazu. Dabei waren die modischen Accessoires in den amerikanischen Nationalfarben gehalten und zusätzlich mit dem Logo der Frau von Bill Clinton (69) verziert. Besonders die manikürten Hände der 31-Jährigen waren ein echter Hingucker. Die Begeisterung für Hillary ging dabei so weit, dass die "I Kissed A Girl"-Interpretin sich sogar an dem Instagram-Account der Blondine zu schaffen machte. Auf diesem Weg konnte die Songschreiberin zahlreiche Fotos und Kommentare posten. "Ich benutze gerade Hillarys Account und wir machen uns für den Auftritt in Iowa bereit. Die Bühne ist fertig und die Nägel sind bedruckt", schrieb die Künstlerin. Natürlich durfte auch der obligatorische Hashtag #ImWithHer nicht fehlen.

Katy Perry und Hillary Clinton
instagram.com/hillaryclinton/
Katy Perry und Hillary Clinton

Katy Perry ist derzeit wohl die ausgeflippteste prominente Unterstützerin der 68-Jährigen. Doch Hillary dürfte das nur freuen, schließlich ließ auch sie sich bereits mehrmals während der letzten Wochen zu ulkigen Aktionen hinreißen.

Katy Perry und Hillary Clinton
instagram.com/hillaryclinton/
Katy Perry und Hillary Clinton