Gebannt warten Rihannas (27) Fans auf ihr neues Album "Anti", dessen Titel und Cover erst kürzlich offenbart wurden. Der Grund für die lange Pause zwischen den Platten der Sängerin könnte eins ihrer neuesten Projekte sein, über das sich die Schönheit aus Barbados bislang noch in Schweigen hüllte. Doch nun endlich wurde es offiziell bekannt gegeben: Rihanna hat ihre erste große Filmrolle ergattert.

Der berühmte Science Fiction-Regisseur Luc Besson (Das Fünfte Element) gab die erfreuliche Neuigkeit über seinen Twitter-Account bekannt, dass RiRi zum Cast des kommenden Films "Valerian - Die Stadt der Tausend Planeten" hinzugekommen ist. "Sie hat einen großen Part", verriet der Macher des Films noch als Zusatzinformation. Damit ist klar, dass die Musikerin an der Seite von Model Cara Delevingne (23) spielen wird und damit ihren ersten großen Auftrag für einen Film ergattern konnte. Im Dezember 2017 solle der Streifen veröffentlicht werden, bis dahin muss die "Diamonds"-Interpretin fleißig arbeiten und sich als Schauspielerin beweisen.

Drake und Rihanna bei den MTV Video Music Awards 2016 in New York City
Getty Images
Drake und Rihanna bei den MTV Video Music Awards 2016 in New York City
Ed Sheeran und Taylor Swift, Musikerfreunde
Anna Webber/Getty Images for Atlantic Records
Ed Sheeran und Taylor Swift, Musikerfreunde
Leonardo DiCaprio und Irmelin Indenbirken bei den Oscars 2014
Getty Images
Leonardo DiCaprio und Irmelin Indenbirken bei den Oscars 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de