Lange Zeit galt George Clooney (54) als ewiger Junggeselle, doch im letzten Jahr gab er dann Amal Alamuddin (37) während einer pompösen Zeremonie in Venedig seiner Liebsten das Ja-Wort. Seitdem wartet die ganze Welt darauf, dass die beiden zum ersten Mal Eltern werden. Jetzt haben sie tatsächlich Familienzuwachs bekommen.

Bei ihrem Auftritt bei der Filmpremiere von "Our Brand Is Crisis" in Los Angeles zeigten Amal und George allen, wie verliebt sie ineinander sind. Schweben die beiden vielleicht im Baby-Glück? Immerhin hatte der Hollywoodstar schon einmal gesagt, wie sehr er sich Kinder mit seiner Frau wünsche. Und tatsächlich: Die Clooney-Familie hat ein weiteres Mitglied bekommen. Doch die Rechtsanwältin ist nicht etwa schwanger, das Paar hat eine ältere Hundedame zu sich genommen. Auf ihrer Facebook-Seite verkündete das San Gabriel Valley Humane Society"-Tierheim die freudige Nachricht: "Millie wurde von George Clooney und seiner Frau Amal adoptiert! Alles Gute und vielen Dank!" Der Basset-Hound-Mischling wurde vor wenigen Wochen in die Auffangstation gebracht, nachdem er vor einem Restaurant um Futter gebettelt hatte.

Amal und George haben bereits einen Cockerspaniel namens Louie - der freut sich sicherlich über die niedliche Spielgefährtin.

Amal und George Clooney auf den 69. Filmfestspielen in CannesTristan Fewings / Getty Images
Amal und George Clooney auf den 69. Filmfestspielen in Cannes
Brad Pitt und Julia Roberts bei der Premiere von "Mexican", 2001Kevin Winter / Getty Images
Brad Pitt und Julia Roberts bei der Premiere von "Mexican", 2001
Amal und George Clooney auf der 66. Berlinale 2016Pascal Le Segretain / Getty Images
Amal und George Clooney auf der 66. Berlinale 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de