Kanye West (38) und sein Kumpel Jay-Z (45) sind zurzeit die erfolgreichsten US-amerikanischen Rapper und verdienen Millionen mit ihrer Musik. Zudem haben sie tolle Frauen und zuckersüße Kinder zu Hause. Aber wenn sie auf Tour gehen, soll es ihnen im Hotel an Nichts fehlen, damit sie sich pudelwohl fühlen - aber wer Geld hat, kann es sich leisten, Ansprüche zu stellen.

Jay-Z
ADRIAN SANCHEZ-GONZALEZ AFP/Getty
Jay-Z

Laut TMZ sollen Kanye und Jay-Z richtige Diven sein. Sie fordern, dass ihnen jeder Wunsch von den Augen abgelesen wird. Jay-Z besteht auf knapp 22 Grad Temperatur in seinem Hotelzimmer. Zudem muss das Hotelpersonal drei spezielle 80-Dollar-Duftkerzen in der Suite aufgestellt haben. Außerdem hat der Mann von Beyoncé (34) zwei No-Go's für die Mitarbeiter: Erstens, kein Staubsaugen in der Nähe seines Zimmers und zweitens, nicht nach Konzerttickets fragen. Wenn seine Tochter Blue Ivy (3) anwesend ist, gibt es angeblich weitere Sonderwünsche. Seine kleine Prinzessin trinkt nur Bio-Vollmilch. Außerdem müssen alle scharfen Kanten in der Suite abgedeckt werden und sämtliche Statuen, Lampen oder andere zerbrechliche Gegenstände entfernt werden.

Beyoncé und Jay-Z
Dimitrios Kambouris Getty Images Entertainment
Beyoncé und Jay-Z

Kanye hingegen hat spezifische geometrische Vorlieben. Die Vasen im Zimmer müssen zylindrisch sein. Er fordert Zahnseide mit Minzgeschmack, ein ganz spezielles Müsli am Morgen und ausschließlich schwarze Handtücher im Bad. Des Weiteren hat der Mann von Kim Kardashian (35) eine Vorliebe für guten Schnaps und wünscht sich immer drei Flaschen "Paradis Hennessy". Dass das Hotelpersonal da mal nicht durcheinaderkommt.

Kim Kardashian und Kanye West
Kim Kardashian/Instagram
Kim Kardashian und Kanye West