Die beiden Kinder von Prinz William (33) und Herzogin Kate (33) sind zwei echte Wonneproppen. Der niedliche Prinz George (2) sorgte bereits als Mini-Double seines Vaters für Aufsehen und nun gibt es sogar eine Kopie des kleinen Blaublüters - und diese ist wahrlich zuckersüß.

Prinz William und Prinz George
Wenn.com
Prinz William und Prinz George

Es überrascht niemanden mehr, berühmte Persönlichkeiten mit einem Wachsfigurenimitat zu ehren, doch eine Britin hatte eine ganz besondere Idee, denn sie schuf eine delikate George-Kopie, die man sofort vernaschen möchte: Lara Mason kreierte einen lebensgroßen Prinzen-Kuchen. "Der Teig ist mit Zuckerguss überzogen und kann daher sehr lange halten", wird die Hobby-Konditorin von der dpa zitiert, die ihr Werk im Rahmen eines Backwettbewerbs schuf. Im Inneren der 90 Zentimeter großen Süßspeise befindet sich eine Konstruktion aus Stahl und Holz, die dem Gebäck Stabilität verschafft. Zum Vernaschen ist der Kuchen allerdings gar nicht bestimmt, Lara Mason hat andere Pläne: "Ich werde ihn ausstellen. Ich hoffe, dass er zehn Jahre lang halten kann."

Prinz William und Prinz George
Chris Jackson - WPA Pool/Getty Images; Anwar Hussein/Empics
Prinz William und Prinz George

Das museumstaugliche Stück trägt das Outfit, das der Dritte der britischen Thronfolge auch auf der Taufe seiner Schwester Prinzessin Charlotte präsentieren durfte. Die Kombination aus roter Hose sowie einem weißen Hemd mit roten Stickereien eignete sich wohl perfekt, um aus Zuckerguss gestaltet zu werden.

Prinz George und Mario Testino
Facebook/The British Monarchy/Mario Testino
Prinz George und Mario Testino