Die Trennung der Sänger Gwen Stefani (46) und Gavin Rossdale (50) nimmt langsam unschöne Züge an. Nachdem bekannt wurde, dass Gavin seine Ex-Frau jahrelang mit Nanny Mindy Mann betrogen haben soll, stellt sich jetzt heraus, dass er immer noch Kontakt zu ihr hält.

Gwen Stefani und Gavin Rossdale
Headlinephoto / Splash News
Gwen Stefani und Gavin Rossdale

Die Trennung der beiden wird in der Öffentlichkeit ausgetragen: Drei Jahre lang soll die Affäre mit Nanny Mindy angedauert haben. Diese Annahme gibt dem Ehe-Aus einen bitteren Beigeschmack. Laut E! Online soll Mindy nun zwar nicht mehr für das Ex-Hollywood-Paar arbeiten, aber: "Gavin hat immer noch Kontakt zu ihr. Er schaut nach ihr und will sichergehen, dass sie okay ist", so eine Quelle. Momentan kümmere sich der Sänger um die Kinder. "Gavin möchte die Situation so normal wie möglich für sie halten. Er ist super beschützend und will sie in dieser schweren Zeit in Sicherheit wissen."

Gwen Stefani und Mindy Mann
Splash News
Gwen Stefani und Mindy Mann

Trotzdem stellt sich die Frage, wieso der Kontakt zu Mindy aufrechterhalten wird. Seine Ex-Frau jedenfalls scheint mit ihm abzuschließen und ein neues Kapitel in ihrem Leben mit Blake Shelton (39) zu beginnen.

Gavin Rossdale und Mindy Mann
ActionPress
Gavin Rossdale und Mindy Mann