Bauchfrei scheint Miranda Kerrs (32) Lieblings-Look zu sein. Anstatt zu viel Ausschnitt zu zeigen, setzt das Supermodel lieber auf ihre stahlhart trainierten Bauchmuskeln. Perfekt in Szene gesetzt, präsentierte sie sich damit jetzt wieder in New York. Bei eisiger Kälte enthüllte sie den diesjährigen Swarovski-Stern, der den riesigen Weihnachtsbaum am Rockefeller Center schmücken soll und zeigte dabei viel Haut.

In New York City herrschen momentan vorweihnachtliche Temperaturen unter 10 Grad. Da kann man schon mal seine dicke Winterjacke mit Fell aus dem Kleiderschrank kramen. Nicht aber das Topmodel Miranda! Sie glänzte bei der Enthüllung des berühmten Weihnachtssterns in einem unterschenkelfreiem Rock und einem bauchfreien Crop-Top. So posierte sie vor dem glitzernden und funkelnden Baumschmuck.

Bei Instagram teilte sie währenddessen ihren über 7 Millionen Followern mit, wie begeistert sie vom Event war. "Es war mir eine Ehre, dabei zu helfen, den Swarovski Stern auf die Spitze des Rockefeller Center Weihnachtsbaums hochzuziehen. Ich wünsche euch allen eine friedliche Weihnachtszeit."

Miranda Kerr und Evan SpiegelGetty Images North America
Miranda Kerr und Evan Spiegel
Miranda Kerr und Evan SpiegelGetty Images North America
Miranda Kerr und Evan Spiegel
Evan Spiegel und Miranda Kerr auf der Republic Records Grammy Celebration Party 2016Imeh Akpanudosen / Getty Images
Evan Spiegel und Miranda Kerr auf der Republic Records Grammy Celebration Party 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de