Bekannt ist Sarah Tkotsch (27) aus GZSZ, wo sie von 2007 bis 2010 Lucy, die Tochter von Alexander Cöster (Clemens Löhr, 47) spielte. Seit 2014 steht sie als Krankenschwester Julia Weiß bei In aller Freundschaft vor der Kamera und jetzt erlebt man die Schauspielerin mal von einer neuen Seite: In der Serie der "Küstenwache" wird es für sie musikalisch!

Sarah Tkotsch
Promiflash
Sarah Tkotsch

Für die Serie spielte sie eine Sängerin in der Band "Tschikas". Dafür habe sie sich weder ihre Stimme noch sonst etwas doubeln lassen. Im B.Z.-Interview verriet sie auch, warum sie alles selbst macht: "Na, weil ich es kann und selber machen durfte!" Das ZDF kündigte sie in der Vorschau als "pummelig" an. Das lässt die 27-Jährige völlig kalt. "Ich bin nicht Schauspielerin geworden, um die Hübsche zu sein. Dann hätte ich Fotomodel werden müssen!"

Janina Uhse und Sarah Tkotsch
Promiflash
Janina Uhse und Sarah Tkotsch

Und pummelig ist die Berlinerin ohnehin auch nicht. Bei dem Interview soll sie, dank regelmäßiger Fitnessstudio-Besuche, super schlank gewesen sein. Auch vor wenigen Monaten führte sie bereits eine strenge Diät. Die Folge "Hit und weg" mit Sarah als Musikerin gibt es dann am 25. November im ZDF zu sehen.

Jascha Rust und Sarah Tkotsch
MDR/Wernicke
Jascha Rust und Sarah Tkotsch