Sie war die strahlende Siegerin der aktuellen Staffel von Dancing with the Stars: Bindi Irwin (17) setzte sich im Finale gegen Alek Skarlatos und Nick Carter (35) durch und konnte sich den Titel mit Tanzpartner Derek Hough (30) schnappen. Doch die wahre Belohnung folgte für die Tochter des verstorbenen "Crocodile Hunters" Steve Irwin (✝44) im Anschluss an den Triumph: Sie bekam eine emotionale Liebes-Botschaft ihres Freundes.

Bindi Irwin
Supplied by WENN.com
Bindi Irwin

Der professionelle Wakeboarder postete bei Instagram einen Schnappschuss von Bindi, ihrem kleinen Bruder und ihm, wie er die Trophäe in die Höhe stemmt. Dazu richtete er folgende Zeilen an seine Freundin: "Herzlichen Glückwunsch Bindi! Ich habe noch nie jemanden so hart arbeiten sehen wie dich - und es hat sich ausgezahlt!!", beginnt der 19-Jährige seine kleine Jubelarie. Wie schwer die Zeit für Bindi gewesen sein muss, macht Chandler danach deutlich: "Drei Monate, ohne einen einzigen freien Tag. Du hast es verdient!" In den vergangenen Monaten führte das Pärchen eine anstrengende Fernbeziehung, bei der sich die beiden nur sehr sporadisch sahen.

Bindi Irwin
Splash News
Bindi Irwin

Nun haben Bindi und Chandler endlich wieder Zeit füreinander - und diese haben sie sich mehr als verdient.

Bindi Irwin
Tibrina Hobson Getty Images Entertainment
Bindi Irwin