Sie scheint mit ihren zwei Jahren bereits ein wahres Technik-Genie zu sein: North West (2) lud vor wenigen Wochen ein pikantes Bikini-Photo ihrer Mutter Kim Kardashian (35) bei Instagram hoch. Doch bereits kurz nachdem der TV-Star seine Fans über den Nori-Streich informierte, war sich so mancher User sicher: Das kann die kleine Tochter von Kim und Kanye West (38) unmöglich alleine gemacht haben. Doch nun meldete sich Kim zu Wort.

Auf ihrer Homepage kimkardashianwest.com machte sie Noris Bikini-Post noch einmal zum Thema: "Niemand wollte mir glauben, aber ich schwöre, dass North das Foto gepostet hat!", kommentierte Kim das technische Geschick ihrer Tochter. Wie spielerisch Nori mit den sozialen Netzwerken ihrer Mama umgeht, verdeutlichte sie auch anhand eines Beispiels: "Sie folgt und entfolgt ständig Leute auf Twitter!" Falls man also beim nächsten eigenen Twitter-Eintrag bemerkt, dass Kim Kardashian einem plötzlich folgt, kann dies auch einfach an North West und ihren Technik-Launen liegen.

Khloe Kardashian, Kylie Jenner, Kim Kardashian, Kanye West, Kendall Jenner, Kourtney KardashianJamie McCarthy/Getty Images for Yeezy Season 3
Khloe Kardashian, Kylie Jenner, Kim Kardashian, Kanye West, Kendall Jenner, Kourtney Kardashian
Kim Kardashian, Kanye West und ihre Tochter North WestCraig Barritt/GettyImages
Kim Kardashian, Kanye West und ihre Tochter North West
John Legend, Chrissy Teigen, Kim Kardashian und Kanye West im Januar 2015Getty Images / Dimitrios Kambouris
John Legend, Chrissy Teigen, Kim Kardashian und Kanye West im Januar 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de