Was für eine Familien-Reunion! Die Amerikaner feierten gestern ihr geliebtes Thanksgiving und verspeisten mit der ganzen Familie den aufwendig zubereiteten Truthahn. Auch beim Kardashian/Jenner-Clan kam das Flügeltier auf den Tisch. Denn Khloe Kardashian (31) veranstaltete ein großes Thanksgiving-Essen für ihre Familienbande. Aber versammelten sich wirklich alle Angehörigen um das Festmahl?

FayesVision/WENN.com

Es sieht nach einem glücklichen Feiertag im Hause Kardashian aus. An Thanksgiving schafft Khloe es tatsächlich, alle viel beschäftigten Familienmitglieder an einem Tisch zu vereinen. Dieser seltene Moment muss selbstverständlich sofort auf einem Bild festgehalten und mit den Fans geteilt werden. Und so nimmt die gesamte Social Media-Gemeinde an dem Festtags-Spektakel teil. Sowohl Khloe, Kourtney (36) und Kim Kardashian (35) als auch Kendall (20) und Kylie Jenner (18) strahlen samt Partner und Kinder auf der Familiensause. Selbst Kanye West (38) nimmt sich für das Festessen Zeit und angesichts seines ungewohnt breiten Grinsens scheint es ihm durchaus gemundet zu haben. Sogar Kris (60) und Caitlyn Jenner (66) raufen sich für die Reunion bereitwillig zusammen.

Instagram / khloekardashian

Mit dem Essen bedankt sich Khloe bei ihrer Familie für die Unterstützung in den letzten schweren Monaten. "Ohne meine verrückte, chaotische und wunderbare Familie hätte ich einige der Herausforderungen dieses Jahres nicht gemeistert", schreibt der Reality TV-Star auf seinem Blog. Aufgrund des Unfalls ihres Ehemannes Lamar Odom (36) durchlebt Khloe gerade eine schwierige Phase. Nach der Familienfeier verbrachte sie den Rest des Tages dann auch bei Lamar im Krankenhaus.

Khloe Kardashian und Lamar Odom
WENN
Khloe Kardashian und Lamar Odom