Dass derzeit ein Film über Ed Sheerans (24) musikalischen Durchbruch in den Kinos läuft, ist allseits bekannt. Jetzt mischte der Sänger allerdings das Set zum aktuellen Renee Zellweger (46)-Streifen "Bridget Jones' Baby" auf. Strebt der Engländer jetzt etwa auch noch eine Schauspielkarriere an?

Ed Sheeran
Cindy Ord Getty Images Entertainment
Ed Sheeran

In London laufen derzeit die Dreharbeiten für einen neuen Film rund um den liebenswürdigen Tollpatsch Bridget Jones und ihre Beziehungsprobleme. Und es könnte durchaus sein, dass sie ihr Liebesglück bei Ed Sheeran findet. Denn auf Instagram postete der Schmusesänger ein gemeinsames Backstage-Selfie mit der Hauptdarstellerin Renee Zellweger. "Ich habe heute den Tag als Schauspieler beim neuen 'Bridget Jones'-Film verbracht. Ich habe es geliebt, ihr werdet es auch lieben", verspricht der Musiker seinen Fans. Schon vor wenigen Wochen war Renee bei Dreharbeiten auf einem Konzert des "Thinking Out Loud"-Interpreten zu sehen. Anscheinend hat der Hobby-Darsteller aber tatsächlich eine größere Rolle an Land gezogen.

WENN

Bereits in der US-Serie "Undateable" spielte Ed sich selbst und hatte dabei jede Menge Spaß. So ganz scheint er der Schauspielerei somit nicht abgeneigt zu sein. Durchaus möglich, dass der 24-Jährige auf den Geschmack gekommen ist und nun noch mehr Filmluft schnuppern möchte.

Ed Sheeran
WENN
Ed Sheeran