Wie managen Angelina Jolie (40) und Brad Pitt (51) bloß ihre Großfamilie? Die beiden sind ständig am rumjetten und haben noch die zahlreichen Kinder, die auch betreut werden wollen. Das schaffen die zwei offenbar mit ganz viel Liebe. Das könnte man jedenfalls nach einem aktuellen Interview des Vaters denken.

"Ich kann den Stolz eines Vaters nicht beschreiben. Ich empfinde so viel", gab Brad jetzt ganz emotional gegenüber Us Weekly zu. Dem Schauspieler sei bewusst, wie viel er und Angelina den Kids zumuten, weshalb es besonders lobenswert sei, wie gut sie sich entwickeln. "Sie nehmen so viel auf und ich liebe es, alle meine Kinder aufwachsen zu sehen."

Doch nicht nur Brads Liebe zum Nachwuchs sei unerschöpflich, auch für seine Gattin hat der Mime nur die besten Worte übrig. "Und natürlich ist meine Frau großartig. Ich liebe es, ihr zuzuschauen, wie sie sie [die Kinder] erzieht und mit ihnen wächst", sagte er in dem Interview. Das klingt nach einer wirklich harmonischen Familie.

Brad Pitt mit seinen drei Kindern Pax, Shiloh und Maddox im Dezember 2014
Getty Images
Brad Pitt mit seinen drei Kindern Pax, Shiloh und Maddox im Dezember 2014
Angelina Jolie und Brad Pitt 2015 in Kalifornien
Getty Images
Angelina Jolie und Brad Pitt 2015 in Kalifornien
Angelina Jolie, Brad Pitt und Sohn Maddox im November 2013
Getty Images
Angelina Jolie, Brad Pitt und Sohn Maddox im November 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de