Der Baby-Countdown für Kim Kardashian (35) und Kanye West (38) läuft. In nur wenigen Wochen wird das Ehepaar sein zweites gemeinsames Kind auf der Welt willkommen heißen und steckt daher momentan in den letzten Vorbereitungen. Dazu gehört unter anderem die wohl wichtigste Entscheidung: Wie wird der zweite Nachwuchs genannt?

Kim Kardashian und Kanye West
Michael Loccisano/Getty Images
Kim Kardashian und Kanye West

Bald wird Kim endlich von ihrem Schwangerschaftsleid erlöst und kann ihren ersten Sohn in den Armen halten. Nur leider weiß sie bis heute noch nicht, wie sie den Kleinen nennen soll. Quellen sollen gegenüber The Hollywood Gossip behauptet haben, dass Kim und Kanye sich schon dutzende Namen überlegt hätten, aber noch zu keiner Entscheidung gekommen wären. Für den ersten Sohn des berühmten Paares müsse ein besonderer Name her, das sei vor allem dem Musiker sehr wichtig.

Kim Kardashian
Frazer Harrison Getty Images Entertainment
Kim Kardashian

Obwohl der Entschluss nicht mehr lange auf sich warten lassen kann, scheint Kim entspannt zu sein. Sie gehe davon aus, dass die Geburt des Babys eine Inspiration für die Namensgebung sein werde. Auch bei ihrer Tochter North sei das der Fall gewesen: "Das war wirklich das Letzte, was Kanye und ich taten, als North geboren wurde. Wir hatten etwa sieben Tage lang keinen Namen für sie. Ich fühle, dass er uns einfach bewusst werden wird."

Kim Kardashian und North West
Pacific Coast News/WENN.com
Kim Kardashian und North West