Steven Spielberg (68) ist das unbestrittene Regie-Genie Hollywoods. Im Laufe seiner Karriere hat der Amerikaner mit zahlreichen renommierten Darstellern Filme gedreht - doch wer seine absoluten Favoriten sind, verriet der Amerikaner nun in einem Interview.

Tom Hanks
Dimitrios Kambouris Getty Images Entertainment
Tom Hanks

Für Der Unterhändler arbeitete Spielberg zuletzt mit Tom Hanks (59) in Berlin und es verwundert nicht, dass der Oscar-Gewinner zu den Lieblingsmimen des 68-Jährigen zählt. "Er ist ohne Zweifel einer der größten Schauspieler unserer Zeit", erklärte der Filmproduzent gegenüber der Bild. Aber den Spitzenplatz muss sich der "Forrest Gump"-Star mit gleich zwei Kollegen teilen, denn Spielberg verehrt die Grande Dame der Filmindustrie, Meryl Streep (66), ebenso wie den Briten Daniel Day-Lewis (58).

Meryl Streep
John Phillips Getty Images Entertainment
Meryl Streep

Während er andere Künstler mit Komplimenten belohnt, gibt sich Spielberg selbst eher bescheiden. So sieht er sich nicht als einen der wichtigsten Regisseure der Welt, sondern glaubt lediglich, er "hatte das Glück, die richtigen Storys erzählen zu können." Dafür ist die richtige Besetzung tatsächlich unerlässlich - die Mischung aus großartiger Regie und authentischen Schauspielern war schon immer das Erfolgsrezept des mehrmals ausgezeichneten Filmemachers.

Daniel Day-Lewis
Jason Merritt Getty Images Entertainment
Daniel Day-Lewis