Gerade erst kam die Schock-Nachricht, dass Michael Cavallari, der große Bruder von The Hills-Star Kristin Cavallari (28), gestorben ist. Er wurde tot aufgefunden, die Todesursache ist bis jetzt noch unbekannt. Der Verlust ist ein immenser Schock für die TV-Blondine, denn Berichten zufolge hatte sie ihm gegenüber immer eine Beschützerrolle.

"Sie hat ihn schon immer in Schutz genommen und versucht, ihm so gut es geht zu helfen, wenn er wieder etwas ausgefressen hatte", berichtete ein Insider gegenüber dem Magazin E! Online. Obwohl der 30-Jährige regelmäßig in Schwierigkeiten steckte, hätten er und die Modedesignerin ein enges Verhältnis gehabt. Die Quelle verriet weiter:"Die ganze Familie steht aktuell in regelmäßigem Kontakt. Für Kristin ist das alles sehr belastend, weil sie sich nebenbei um zwei kleine Kinder und ein Neugeborenes kümmern muss."

Die Blondine hatte ihren Bruder vor drei Tagen als vermisst gemeldet. Dazu veröffentlichte sie ein Statement auf Instagram, in dem stand: "Wir bleiben hoffnungsvoll." Nun haben sich die schlimmsten Vermutungen bewahrheitet.

Kristin Cavallari bei den Emmy Awards im September 2018
Neilson Barnard/Getty Images
Kristin Cavallari bei den Emmy Awards im September 2018
Kristin Cavallari beim iHeartRadio Music Festival 2018
Sam Wasson/Getty Images for iHeartMedia
Kristin Cavallari beim iHeartRadio Music Festival 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de