Im September 2014 kam das erste gemeinsame Kind des Hollywood-Traumpaars Ryan Gosling (35) und Eva Mendes (41) auf die Welt. Seitdem ist das Töchterchen der ganze Stolz des Schauspielerpaares. Nun verkündete der attraktive Familienvater, wie schön das Weihnachten mit seiner Familie wird.

Ryan Gosling und Eva Mendes
WENN
Ryan Gosling und Eva Mendes

"Das wird das erste Weihnachtsfest, das Esmeralda bewusst miterlebt, also ist das richtig aufregend", erzählte der "Drive"-Darsteller im Interview mit dem Hello-Magazin. Neben der ganzen Vorfreude hat der 35-Jährige aber auch ein bisschen Sorge, dass sich seine Mutter wieder um die Musik an den Festtagen kümmern wird: "Sie ist besessen von dem Hanson Weihnachtsalbum. Nichts gegen die Jungs persönlich, aber ich habe diese Platte einfach schon oft genug hören müssen. Aber wahrscheinlich wird es wie jedes Jahr auf Dauerschleife bei uns laufen." Klingt so, als würde der Musikgeschmack seiner Mutter eher kontraproduktiv auf die familiäre Harmonie wirken.

WENN

Was wäre das Fest der Liebe ohne unsterbliche Liebe? In Bezug auf seine Ehefrau Eva sagte der Blondschopf: "Ich glaube, dass ich mit dem Menschen zusammen bin, mit dem ich zusammen sein soll."

Ryan Gosling und Eva Mendes
WENN
Ryan Gosling und Eva Mendes