Seit fast fünf Jahren sind Reese Witherspoon (39) und Jim Toth verheiratet, noch am letzten Hochzeitstag sah man das Paar glücklich zusammen. Doch in der Ehe soll es Spannungen geben. Droht damit die nächste Hollywood-Scheidung?

WENN

Wie das Star Magazine in Erfahrung gebracht haben will, soll es schlecht um die Beziehung der Schauspielerin und des Agenten bestellt sein. Dabei wird wild in der Vergangenheit der Eheleute gewühlt und es werden dunkle Kapitel aus dem Zusammenleben erneut ans Tageslicht gebracht. Meinungsverschiedenheiten und Alkoholexzesse sollen ständiges Konfliktpotenzial bieten und ein Insider verriet der Zeitschrift: "Reese sagt, Jim sei nicht mehr der Mann, den sie einst geheiratet hat." Es wird sogar behauptet, die beiden würden bereits bereits getrennt leben - doch eine Scheidung wolle die Blondine um jeden Preis vermeiden. Da die dreifache Mutter bereits einmal eine Ehe aufheben ließ, weiß sie, wie teuer eine Trennung sein kann.

Reese Witherspoon
WENN
Reese Witherspoon

Vielleicht tut eine Auszeit dem Paar allerdings auch gut - viele Eheprobleme lösen sich mit ein wenig Abstand von ganz allein.

Reese Witherspoon
Getty Images
Reese Witherspoon