Vor wenigen Tagen liefen die letzten beiden Folgen der ersten Club der roten Bänder-Staffel. Die Serie hat es von Null auf Hundert geschafft und ganz Deutschland in ihren Bann gezogen. Am Montag, eine Woche nach dem Finale, lief eine Dokumentation über den Serienhit und diesen schauten sich einige der Hauptdarsteller gemeinsam an.

"Club der roten Bänder", Serien-Hit aus Deutschland
VOX/Guido Lange
"Club der roten Bänder", Serien-Hit aus Deutschland

Zu diesem Anlass wurden auch sehr viele gemeinsame Selfies geknipst und auf Facebook für die Fans veröffentlicht. Luise Befort (19), die Emma Wolfshagen spielt, teilte einen besonders süßen Schnappschuss von sich und ihren Clubkollegen Tim Oliver Schultz, Timur Bartels und Ivo Kortlang. Wie im Krankenhaus innerhalb der Serie wurden die Vier von Sahin Eryilmaz beaufsichtigt, der den Pfleger Dietz spielt. Obwohl die zwei Kollegen Damian Hardung (17) und Nick Julius Schuck laut der Fotos nicht dabei waren, scheinen die vier übrigen roten Bänder eine Menge Spaß gehabt zu haben.

Gruppenfoto vom "Club der roten Bänder"
VOX/Martin Rottenkolber
Gruppenfoto vom "Club der roten Bänder"

Die Follower sind von den gemeinsamen Bildern begeistert: "Ich könnte euch Stunden lang zuschauen. Ihr strahlt eine unglaubliche Lebensfreude aus und ich hab jedes Mal gute Laune", schreibt eine Anhängerin unter einem der Selfies. Alle warten nun gespannt auf die zweite Staffel.

Promo-Bild für "Club der roten Bänder"
VOX/Martin Rottenkolber
Promo-Bild für "Club der roten Bänder"