Gestern Abend war es so weit: Stefan Raab (49) trat zum letzten Mal im deutschen Fernsehen auf. Mit einer allerletzten Ausgabe von Schlag den Raab verabschiedete er sich in die TV-Rente - das wollten sich viele nicht entgehen lassen und schalteten fleißig ein. Der Show brachte das die besten Quoten seit Jahren ein!

Stefan Raab
ADOLPH,CHRISTOPHER / Action Press
Stefan Raab

Zu einem neuen Rekord hat es zwar nicht gereicht, dennoch kann sich das Ergebnis sehen lassen. 3,89 Millionen Zuschauer saßen gebannt vor den Bildschirmen und verfolgten live, wie sich der Moderator gegen gleich 15 Kandidaten behauptete und am Ende tatsächlich die meisten Spiele für sich entscheiden konnte. Beim Gesamtpublikum ergibt das laut AGF einen Marktanteil von 17,4 Prozent.

Stefan Raab bei "Schlag den Raab"
ProSieben/Willi Weber
Stefan Raab bei "Schlag den Raab"

Bei der Sendung im Oktober waren es noch über 1,2 Millionen Zuschauer weniger. Lediglich ein Mal gelang es Stefan Raab die die Vier-Millionen-Marke zu knacken - das ist allerdings mehr als fünf Jahre her. Mit dem aktuellen Ergebnis ist man beim Sender also mit Sicherheit sehr zufrieden.

Stefan Raab
ADOLPH,CHRISTOPHER / Action Press
Stefan Raab