Audrina Patridge (30) ist schwanger und bereitet sich trotz kleiner Beschwerden voller Vorfreude auf die Ankunft ihres ersten Babys vor. Zusammen mit ihrem Verlobten Corey Bohan war sie zwar überrascht, festzustellen, dass ein Kind unterwegs ist, doch jetzt können die beiden es kaum noch erwarten, Eltern zu werden. Dabei ist ihnen auch egal, ob es ein Junge oder ein Mädchen wird. Audrina spielt sogar mit dem Gedanken, es vor der Geburt gar nicht wissen zu wollen.

Audrina Patridge
Instagram / Audrina Patridge
Audrina Patridge

Natürlich wollen alle Eltern dieser Welt vor allem eins: ein gesundes Baby. Dennoch finden es die meisten Paare auch schön, schon vor der Ankunft des Sprösslings zu erfahren, ob sie das Kinderzimmer liebe rosa oder blau streichen sollten. Audrina wurde jedoch durch ein Familienmitglied auf die Idee gebracht, sich bezüglich des Geschlechts vielleicht einfach überraschen zu lassen.

Audrina Patridge
Instagram / Audrina Patridge
Audrina Patridge

"Mädchen oder Junge, wir werden in beiden Fällen begeistert sein", schrieb die ehemalige The Hills-Darstellerin auf ihrer Webseite audrinapatridge.com, "Coreys Mutter möchte lieber, dass es eine Überraschung wird, aber ich weiß nicht, ob ich werde warten können! Mal schauen. Gott hat einen Plan für uns und auch, wenn alles gerade sehr schnell passiert, ich bin sicher, dass ich bereit bin, eine Mutter zu sein!"

Audrina Patridge
Splash News
Audrina Patridge

Audrina Patridge sieht durchaus den Reiz an der Vorstellung, bis zur Geburt abzuwarten, ob sie Mama einer Tochter oder eines Sohnes wird. Da sie aber jetzt schon andeutet, eventuell viel zu neugierig für dieses Vorhaben zu sein, wird sie vielleicht doch bald das Geschlecht verraten können.