Wer hätte gedacht, dass jemand wie Richard Lugner (83) der Auslöser für einen Zickenkrieg sein könnte? Denn er ist der Faktor, der die beiden Damen Bahati 'Kolibri' Venus und Cathy Lugner verbindet. Eine harmlose Frage über die Ex brachte bei der jetzigen Ehefrau des ehemaligen Bauunternehmers das Fass zum Überlaufen.

Cathy und Richard Lugner
Lugner und Cathy - Der Millionär und das Bunny, RTL II
Cathy und Richard Lugner

Im Interview mit der Gala wurde Cathy auf die aktuellen Karrierepläne von Ex Bahati angesprochen und reagiert unerwartet heftig: "Karriere, what? Also jeder, wie er mag." Statt danach weiter auf die Karriere der anderen einzugehen, zieht Frau Lugner den Vergleich zwischen sich und ihren Vorgängerinnen. "Ich küsse meinen Mann leidenschaftlich und andere haben ihn geküsst, als würden sie gleich in einen Kübel kotzen." Mehr als in Ruhe gelassen zu werden, fordere sie von den Verflossenen ihres Mannes nicht ein.

Richard und Cathy Lugner
Lugner und Cathy - Der Millionär und das Bunny, RTL II
Richard und Cathy Lugner

Doch damit hatte der Zickenkrieg noch lange kein Ende. Denn auch Bahati gab ihren Senf dazu und postete den Ausschnitt des Interviews auf Facebook. Dabei konnte sie sich einen Kommentar mit einer kleinen Anspielung auf den Beruf, den Cathy gelernt hat, nicht verkneifen: "Ich ziehe meinen Hut vor allen Altenpflegerinnen. Sie leisten wirklich gute Arbeit im Altersheim und in der häuslichen Pflege. Ich denke alles, was Cathy in Ihrem Job dort gelernt hat, kann sie jetzt auch zu Hause gut anwenden." Der Seitenhieb sitzt! Die Hinweis auf die aktuelle Sendung Lugner und Cathy - Der Millionär und das Bunny, die momentan läuft, ist eindeutig.

Richard Lugner und Bahati Venus
Facebook/Bahati Venus
Richard Lugner und Bahati Venus