Beruflich kann das Jahr für Vanessa Mai (23) nicht noch schöner beginnen: Sie startet musikalisch weiterhin durch und sitzt in der aktuellen DSDS-Staffel in der Jury. Doch bleibt bei all diesen Verpflichtungen überhaupt noch Zeit für ihren Liebsten Andreas Ferber?

Vanessa Mai
mcsberlin/ © Tim Dobrovolny
Vanessa Mai

Ruhm kommt nicht von ungefähr - für ihren hat der Schlager-Star hart gearbeitet. Unzählige Fans und Plattenverkäufe führen aber noch lange nicht dazu, dass man sich einfach zurücklehnen kann. Wer sich im Business halten will, muss immer wieder abliefern! Für ein Privatleben bleibt da nur zu oft wenig Zeit - und für eine Beziehung kann dies das Ende bedeuten. Im Promiflash-Interview verrät die frisch verlobte Vanessa nun aber, dass man sich bei ihr keine Sorgen machen muss: "Er wusste ja von Anfang an, worauf er sich da einlässt und das ist echt ganz entspannt."

Vanessa Mai
WENN
Vanessa Mai

Besonders hilfreich ist bei der ganzen Sache auch, dass Andreas nicht nur ihr Verlobter, sondern auch ihr Manager ist. Was die hübsche Sängerin noch über ihre Beziehung und das Thema Eifersucht zu sagen hat, erfahrt ihr im Clip.

Vanessa Mai
RTL / Stefan Gregorowius
Vanessa Mai