Eigentlich dürfte sich Vivien Konca nicht über ihre Figur beschweren, schließlich ist sie nicht umsonst Miss Germany 2014 geworden. Doch auch nach einer kürzlichen Brust-OP sieht die Blondine noch immer Optimierungsbedarf an der schlanken Silhouette. Die Freundin von Ex-Bachelor Oliver Sanne (29) hätte gerne einen pralleren Po - und sie ist bereit, eine Menge dafür zu tun!

Vivien Konca
Instagram / Vivien Konca
Vivien Konca

Wenn Vivien Konca die Kehrseite von Kardashian-Schwester Kylie Jenner (18) sieht, wird sie neidisch. Am liebsten hätte sie auch einen genauso runden Apfelpopo wie die 18-Jährige. Vivien steht offen dazu, dass sie kein Problem damit hat, für ihren Traumbody einen Chirurgen aufzusuchen. Doch würde sie sich wie Promi-Kollegin Micaela Schäfer (32) etwa auch künstlich den Hintern aufpolstern lassen?

Vivien Konca
Facebook/ Vivien Konca
Vivien Konca

"Ich finde, eine Brust kann man nicht trainieren. Wenn ich ins Fitnessstudio gehe, kann ich nicht gezielt Übungen machen, um meine Oberweite zu vergrößern. Im Po allerdings ist das ja möglich”, erklärt das Model im Promiflash-Interview. Ein Glück, dass Viviens Freund Oliver ein erfahrener Fitnesstrainer ist, er hilft sicher gern!

Kylie Jenner
kyliejenner / Instagram
Kylie Jenner

Ob Vivien wirklich Grund hat, auf Kylies Kurven neidisch zu sein? Mit diesem Video könnt ihr euch selbst ein Bild machen.