Die Trauer um den legendären Musiker David Bowie (69) ist groß. Nicht nur sein Sohn Duncan Jones (44) äußerte sich öffentlich zum Tod seines Vaters, sondern auch der Rest der Promi-Welt sprach Beileidsbekundungen aus. Nun meldet sich auch Weltstar Madonna (57) zu Wort und ehrt David ein letztes Mal.

David Bowie
Getty Images/ Andrew H. Walker
David Bowie

"Ich bin so glücklich darüber, dass ich dich getroffen habe", schreibt die Pop-Diva auf ihrem Instagram-Account. Dazu postet sie ein Bild von sich und David Bowie aus längst vergangenen Tagen. "Hot tramp, I love you so" ergänzt Madonna dazu mit dem Hashtag "Rebellherz" und widmet dem Sänger noch einmal eine Liedzeile aus seinem eigenen Song "Rebel Rebel".

Madonna
Jamie McCarthy/Getty Images
Madonna

Damit gedenkt Madonna einer Freundschaft, die am 10. Januar ein jähes Ende fand. Nur zwei Tage nachdem sein neues Album veröffentlicht wurde, erlag David den Folgen seiner Krebserkrankung. 18 Monate lang kämpfte er gegen die heimtückische Krankheit an. Nun müssen Familie, Freunde und Fans von ihm Abschied nehmen. Trost spendet aber vor allem der Gedanke, dass David durch seine Musik weiterlebt.

David Bowie
Getty Images/ Andrew H. Walker
David Bowie

Mehr zum tragischen Todesfall seht ihr in unserem Clip: