Nachdem jahrzehntelang vor allem männliche Actionstars und Superhelden gefragt waren, sind endlich die Frauen an der Reihe. Filme wie Hunger Games oder Serien wie "Supergirl" und "Jessica Jones" haben Hochkonjunktur. Und mit Wonder Woman haben nun auch Superman, Batman und Co. große Verstärkung beziehungsweise Konkurrenz bekommen. Fans dürfen sich jetzt über erste, tolle Einblicke in Filmszenen von "Wonder Woman" freuen.

Gal Gadot
Warner Bros.
Gal Gadot

In "Batman vs. Superman" wird Gal Gadot (30) ihren ersten Auftritt als toughe Superheldin haben. 2017 wird sie aber nicht mehr nur Nebendarstellerin sein, sondern in ihrem eigenen Film "Wonder Woman" an vorderster Front stehen. Das Publikum wird in den Genuss kommen, die starke Lady nicht nur in Action zu sehen, sondern auch ihre Hintergrundgeschichte zu erfahren. Ein CW Special enthüllte nun erstmalig ein paar coole Szenen des Comic-Streifens und zeigte auch Chris Pine (35) alias Steve Trevor an Gals Seite.

Chris Pine und Gal Gadot
Screenshot YouTube / Warner Bros
Chris Pine und Gal Gadot

Der Star Trek-Star erzählt in einem "Behind the Scenes"-Interview, wie sehr er sich auf den fertigen Film freut: "So eine Story gerade jetzt zu erzählen, ist ungemein wichtig - es ist die Geschichte einer sehr starken Frau." Deshalb schlüpfte Chris auch nur allzu gerne in die Rolle des Mannes, der zunächst von Wonder Woman gerettet wird und in den sie sich laut Comicbuchvorlage später verliebt.

Gal Gadot
Screenshot YouTube / Warner Bros
Gal Gadot

Hier könnt ihr euch die ersten, eindrucksvollen Filmausschnitte ansehen: