Liz Kaeber (23) blickt auf ein aufregendes Jahr zurück: Durch ihre Teilnahme beim Bachelor fand sie zwar nicht das große Liebesglück, doch sie sammelte viele Fans und erfreut sich auch jetzt noch großer Beliebtheit. Gerade jetzt kann sie die Unterstützung ihrer Follower auch gut gebrauchen, denn ihr geliebter Hund leidet an einem Tumor.

Liz Kaeber
Facebook / LizDerBachelor
Liz Kaeber

"Ich bin absolut hilflos und zugleich ratlos! Ich habe momentan keinerlei Worte für meine momentane Situation", beschreibt Liz ihr derzeitiges Gefühlschaos auf Instagram. Bei ihrem Hund wurde bei einer Operation ein Milztumor entfernt. Doch auch nach dem Eingriff zittert der TV-Star um seinen geliebten Vierbeiner, denn der Tumor hat in den Bauchraum geblutet. "Ich kann auch momentan keine klaren Gedanken fassen. Deshalb bitte ich um Rat, Erfahrung, Zuspruch oder einfach nur Hilfe", so die schöne Blondine weiter.

Liz Kaeber
Facebook/LizDerBachelor
Liz Kaeber

Zurzeit wägt Liz ab, ob sie ihrem Hund einer kräftezehrenden Chemotherapie unterziehen sollte. "Wer auch immer weiß, inwiefern eine Chemotherapie bei einem Hund Chancen aufweist und selbst schon diese schlimme Erfahrung mitmachen musste, den bitte ich um Info", wendet sie sich voller Verzweiflung an ihre Follower.

Liz Kaeber
Facebook/Liz Kaeber
Liz Kaeber