In ihren besten Zeiten gehörte Gaby Köster (54) zu den beliebtesten RTL-Gesichtern: Vor allem mit ihrer Rolle in der Sitcom "Ritas Welt", aber auch mit ihren bissigen Sprüchen bei "7 Tage, 7 Köpfe" witzelte sie sich mit ihren Humor in die Herzen der Zuschauer. Nach ihrem schweren Schlaganfall im Jahr 2008 feiert sie heute Abend ihr großes Show-Comeback bei der neuen Samstagabend-Show "Die Puppenstars": Wer dabei aber eine emotionale Rückkehr erwartet hat, wurde bitter enttäuscht.

Gaby Köster
RTL / Stephan Pick
Gaby Köster

Optisch präsentierte sich Gaby Köster in gewohnt schriller Aufmachung: Ihre Jeans-Weste war mit jeder Menge Strass, Perlen und Pailletten besetzt und rückte die 54-Jährige somit in den Mittelpunkt der dreiköpfigen Jury. Umringt von ihren Experten-Kollegen Max Giermann (40) und Martin Reinl (40) konzentrierte sich Gaby jedoch ganz auf ihre Juroren-Tätigkeit und hielt sich mit einem heiß erwarteten Statement zu ihrem Show-Comeback zurück.

Gaby Köster
RTL / Stefan Gregorowius
Gaby Köster

Das Trio verfolgte mit Spannung die Darbietungen unterschiedlicher Puppenspieler und zeigte sich anlässlich der kreativen und überraschenden Auftritte mehr als einmal voller Erstaunen. Gaby Köster schien an ihrem neuen TV-Job auf jeden Fall großen Gefallen gefunden zu haben und freut sich somit auf die weiteren Shows.

Mirja Boes
RTL / Stefan Gregorowius
Mirja Boes