Schon in der ersten "Nacht der Rosen" der Kuppelshow Der Bachelor mussten fünf Frauen ihre Koffer packen und das Liebesabenteuer in Miami beenden. Heute Abend steigt die zweite Runde im Kampf um Leonards Herz. Die 17 übrig gebliebenen Singles ziehen wie jedes Jahr in eine luxuriöse Villa und natürlich geraten die Ladys bei der Zimmerverteilung aneinander.

Leonard Freier
Der Bachelor, RTL
Leonard Freier

Die modern eingerichtete Mansion der "Bachelor"-Girls bietet den Kandidatinnen den perfekten Rückzugsort nach den heißen Dates unter der prallen Sonne von Florida. In den ersten Tagen wurden schon einige freundschaftliche Bande zwischen den Damen geknüpft und davon wird die Zimmerverteilung natürlich erheblich beeinflusst. Single Jasmin zeigt sich von der hellen Aufregung genervt: "Manchmal ist es schon extrem, wenn die 21-Jährigen rumkreischen und alles supertoll finden. Für mich ist das nichts Neues, ich habe schon schönere Plätze gesehen", gibt sie ehrlich zu.

RTL / Stefan Gregorowius

Jasmin ist mit 33 Jahren die älteste Kandidatin im Rennen um Leonards Gunst. Da die multikulturelle Schönheit mehrere Sprachen spricht und derzeit in England lebt, bekommt sie angesichts der traumhaften Kulisse in Miami nicht so schnelles Herzrasen wie ihre deutlich jüngeren Mitstreiterinnen. Ob aufgrund dieses Altersunterschiedes ein wahrer Zickenkrieg entfacht, wird sich heute Abend bei RTL zeigen.

Leonard Freier
Der Bachelor, RTL
Leonard Freier

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de.