Nach einem langen Kampf gegen den Krebs erlag Vanessa Hudgens' (27) Vater Sonntagnacht der Krankheit. Er hinterlässt Ehefrau Gina und zwei Töchter. Zusammen wurden die drei Hudgens-Damen jetzt in Los Angeles beim Betreten eines Bestatters gesichtet - Sie müssen trotz aller Trauer nun die Beerdigung planen.

Vanessa Hudgens
Instagram / Vanessa Hudgens
Vanessa Hudgens

Wenige Tage ist der schwere Verlust erst her - Verkraftet haben die drei Frauen den Tod des geliebten Vaters und Ehemannes sicherlich nicht. Doch gemeinsam sind sie stark: Zu dritt besuchten sie in den Hollywood Hills in Los Angeles jetzt einen Bestatter, um alles für die Beerdigung des Familienmitgliedes vorzubereiten. Ein Freund der Familie verriet gegenüber Radar Online, dass die Vorbereitungen für die Trauerfeier bereits im Gange seien und es eine "wunderschöne Verabschiedung" werde.

Vanessa Hudgens und Stella Hudgens
gotpap/Bauergriffin.com
Vanessa Hudgens und Stella Hudgens

Der High School Musical-Star hatte den Tod des Vaters selbst bei Twitter verkündet. Nur einen Tag später musste sie bereits wieder für ihre Broadway-Show auf der Bühne stehen und ihre Trauer für wenige Stunden verdrängen. "Ich mache diese Show heute, um ihn zu Ehren", schrieb sie vor ihrem Auftritt.

Vanessa Hudgens
gotpap/Bauergriffin.com/ Splash News
Vanessa Hudgens