Ähnlich wie bei Harry Styles (22) und Kendall Jenner (20) ist es auch um Justin Bieber (21) und Hailey Baldwin (19) seit ihrem gemeinsamen Neujahrs-Urlaub sehr ruhig geworden. Nachdem ein intimes Knutsch-Foto der beiden Blondschöpfe darauf schließen ließ, dass die Freunde aus Jugendtagen nun ein Paar sind, blieben öffentliche Liebesbekundungen und gemeinsame Auftritte aus. Bis jetzt: Denn offenbar scheint es doch ernst zwischen dem Biebs und Hailey zu werden, denn sie lernte nun sogar seine Freunde kennen.

Wie zufällig verbrachten die angeblichen Turteltauben die vergangenen Tage in San Francisco: Während Hailey für ihr Model-Management tätig war, hing Justin mit seinen Freunden ab. Doch die beiden blieben nicht lange getrennt, denn zum Abend verabredeten sie sich zusammen mit der großen Clique des Teenie-Schwarms, wie ein Schnappschuss auf Instagram beweist. "Sie liebt die Crew", lautet der Kommentar des 21-Jährigen darunter. Offenbar hat die junge Schönheit Justins Freunde kennen und lieben gelernt.

Den Abend verbrachten der "Sorry"-Interpret und das Model schließlich zusammen mit der Gang im Fort Mason Park in San Francisco, wie einige Fotos auf der Social Media-Plattform zeigen. Ob es danach noch etwas Zweisamkeit für das hübsche Pärchen gab, wissen wohl nur Justin und Hailey selbst.

Justin Bieber und Hailey BaldwinInstagram / justinbieber
Justin Bieber und Hailey Baldwin
Justin Bieber und Hailey BaldwinInstagram/Justin Bieber
Justin Bieber und Hailey Baldwin
Justin Bieber und Hailey BaldwinInstagram/Justin Bieber
Justin Bieber und Hailey Baldwin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de