Ähnlich wie bei Harry Styles (22) und Kendall Jenner (20) ist es auch um Justin Bieber (21) und Hailey Baldwin (19) seit ihrem gemeinsamen Neujahrs-Urlaub sehr ruhig geworden. Nachdem ein intimes Knutsch-Foto der beiden Blondschöpfe darauf schließen ließ, dass die Freunde aus Jugendtagen nun ein Paar sind, blieben öffentliche Liebesbekundungen und gemeinsame Auftritte aus. Bis jetzt: Denn offenbar scheint es doch ernst zwischen dem Biebs und Hailey zu werden, denn sie lernte nun sogar seine Freunde kennen.

Justin Bieber und Hailey Baldwin
Instagram / --
Justin Bieber und Hailey Baldwin

Wie zufällig verbrachten die angeblichen Turteltauben die vergangenen Tage in San Francisco: Während Hailey für ihr Model-Management tätig war, hing Justin mit seinen Freunden ab. Doch die beiden blieben nicht lange getrennt, denn zum Abend verabredeten sie sich zusammen mit der großen Clique des Teenie-Schwarms, wie ein Schnappschuss auf Instagram beweist. "Sie liebt die Crew", lautet der Kommentar des 21-Jährigen darunter. Offenbar hat die junge Schönheit Justins Freunde kennen und lieben gelernt.

Justin Bieber und Hailey Baldwin
Instagram/Justin Bieber
Justin Bieber und Hailey Baldwin

Den Abend verbrachten der "Sorry"-Interpret und das Model schließlich zusammen mit der Gang im Fort Mason Park in San Francisco, wie einige Fotos auf der Social Media-Plattform zeigen. Ob es danach noch etwas Zweisamkeit für das hübsche Pärchen gab, wissen wohl nur Justin und Hailey selbst.

Justin Bieber und Hailey Baldwin
Instagram/Justin Bieber
Justin Bieber und Hailey Baldwin