Auch beim dritten Anlauf hat es nicht klappen sollen! Ursula Karven (51) und ihr On-Off-Freund Mats Wahlström haben sich wieder getrennt, dabei war das Paar sogar verlobt. Nach sieben Jahren Beziehung mit zahlreichen Unterbrechungen gehen die Schauspielerin und der Unternehmer nun wieder getrennte Wege - diesmal endgültig?

Ursula Karven und Mats Wahlström
Andreas Rentz Getty Images Entertainment
Ursula Karven und Mats Wahlström

Die Liebe der beiden glich einem dramatischen Auf und Ab, das auch aus dem Skript einer Soap hätte stammen können: 2009 verliebte sich die Blondine in den schwedischen Geschäftsmann, doch bereits 2010 folgte die erste Beziehungspause, 2013 dann eine erneute Auszeit. "Unsere Lebensmittelpunkte waren wohl zu weit entfernt, wir haben uns zu wenig gesehen und uns so auseinandergelebt - deshalb waren wir uns im August letzten Jahres einig, uns freundschaftlich zu trennen", erklärte Ursula im Gespräch mit der Gala nun die dritte Trennung. Besonders tragisch ist, dass die Wahlberlinerin und ihr Ex, der zwischen seinem Heimatland und der Schweiz pendelt, eigentlich heiraten wollten!

WENN

Vielleicht geben sich Ursula und Mats aber vielleicht doch nochmals eine Chance? Trotz der Differenzen wirkten sie bei ihren glanzvollen öffentlichen Auftritten stets wie ein absolutes Traumpaar.

Ursula Karven und Mats Wahlström
Clemens Bilan Getty Images Entertainment
Ursula Karven und Mats Wahlström