Eigentlich startete das Jahr für Kevin so verheißungsvoll: Mit seiner Big Brother-Romanze Sharon ist der ehemalige Container-Bewohner glücklich zusammen, wie er auf vielen Schnappschüssen der beiden schon bewiesen hat. Doch nun gibt es den ersten Dämpfer des Jahres: Kevin liegt im Krankenhaus!

Die Mandeln bereiteten dem Dortmunder seit einiger Zeit bereits Probleme: Nun mussten sie operativ entfernt werden! "Ich wurde bereits zwei Mal am Herzen, Blinddarm und wegen eines Kreuzbandrisses operiert. Aber die Mandel-OP ist definitiv die schmerzhafteste", verrät Kevin im Interview mit Promiflash. Am gestrigen Mittwoch fand die Operation statt - bis voraussichtlich Montag der kommenden Woche muss er noch im Krankenhaus bleiben.

Damit ihm die Zeit in der Klinik nicht zu schwer fällt, bekommt Kevin wohl in Kürze schon süßen Besuch: "Es kann sein, dass Sharon am Wochenende noch zu mir kommen kann", äußert der Ex-BB-Bewohner seine Hoffnung. Und Streicheleinheiten sind ja bekanntlich der beste Weg, um schnell wieder ganz gesund zu werden.

Sharon und KevinPrivat
Sharon und Kevin
Sharon und Kevinfacebook.com/Kevin.BigBrother/
Sharon und Kevin
Sharon und KevinFacebook / Kevin Temme
Sharon und Kevin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de