Vom Anhängsel von Paris Hilton (35) zum absoluten Superstar: Kim Kardashian (35) hat eine beachtliche Karriere hinter sich. Die Kurven-Queen ist sogar so einflussreich, dass zahlreiche Menschen aussehen wollen wie sie. Aber was macht eigentlich die Faszination für La Kardashian aus?

Kim Kardashian
Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian

Zum einen trägt Kim einen erheblichen Teil dazu bei, dass Kurven endlich wieder sexy sind. Magermaße sucht man bei ihr vergeblich, im Gegenteil: Das ausladende Hinterteil ist ihr Markenzeichen. Viele Frauen sind dem It-Girl dafür sicherlich dankbar. Außerdem muss es einfach unheimlich aufregend sein, ein Leben wie die berühmte Kim zu führen. Sie wird ständig von Kameras für ihre eigene Reality-Show Keeping up with the Kardashians begleitet und verdient damit ein Vermögen. Außerdem hat Kim ein eigenes Selfie-Buch veröffentlicht und betreibt mit ihren Schwestern einen schicken Modeladen.

Kylie Jenner, Kim Kardashian, Kendall Jenner, Kourtney Kardashian und Kris Jenner
Instagram/kimkardashian
Kylie Jenner, Kim Kardashian, Kendall Jenner, Kourtney Kardashian und Kris Jenner

Doch nicht nur Kim selbst führt ein aufregendes Leben, auch alle Menschen um sie herum sind für sich genommen schon außergewöhnlich. Ihr Ehemann, Kanye West (38) ist erfolgreicher Rapper, ihr Stiefvater, ehemals Bruce Jenner (66) - heute Caitlyn Jenner (66), war früher Spitzensportler und ist jetzt eine Frau. Unter ihren Schwestern ist nahezu jeder Beruf oder jede Berufung vertreten: Sie sind Supermodels, Trendsetter, Mütter und einfach mega cool. Wer möchte also nicht wenigstens kurz mal Kim Kardashian sein?

Kim Kardashian
Jason Merritt/ Getty Images
Kim Kardashian

Für manche geht die Kim-Kardashian-Faszination sogar so weit, dass sie ihrem Vorbild optisch fast zum Verwechseln ähnlich sind. Seht euch im Clip am Ende des Artikels doch mal an, wie weit einige von ihnen gehen, um den Look zu perfektionieren.