Das sind doch mal gute Neuigkeiten für Kevin: Der ehemalige Big Brother-Bewohner liegt derzeit noch im Krankenhaus und erholt sich von den Folgen seiner Mandel-OP. Doch bald hat der Dortmunder wieder Grund zur Freude, denn Freundin Sharon wird ihn nächste Woche pflegen. Und nicht nur das: Vielleicht ist sie sogar gekommen, um zu bleiben!

Sharon und Kevin
Facebook / --
Sharon und Kevin

"Wir schauen uns nächste Woche eine Wohnung in der Nähe von Dortmund an", verrät Kevin im Gespräch mit Promiflash. Es scheint, dass das Container-Traumpaar nun Nägel mit Köpfen machen und ihre Fernbeziehung ein für alle Mal hinter sich lassen will. Doch ganz sicher scheinen sich die beiden noch nicht zu sein: "Wir sind uns da noch nicht einig, waren lange am Überlegen, wie es weitergeht: Ziehe ich zu ihr, zieht sie zu mir?", verrät Kevin. Nun scheint er seiner Sharon den Ruhrpott zumindest schmackhaft gemacht zu haben.

Sharon und Kevin
Privat
Sharon und Kevin

Werden Shavin also bald ein gemeinsames Liebes-Nest haben? Es sieht ganz danach aus, auch wenn davor natürlich noch die Wohnungsbesichtigung steht.

Kevin
Facebook / --
Kevin