Full House ist zurück - und heißt jetzt Fuller House! Die Fortsetzung der beliebten Serie aus den Neunzigerjahren wird ab dem 26.02. auf dem Streamingsender Netflix ausgestrahlt und erfreut Fans der Show vor allem damit, dass beinahe alle früheren Darsteller wieder mit von der Partie sind. Was aus ihren Figuren wurde und wer die neuen sind, erfahrt ihr an dieser Stelle!

John Stamos, Jodie Sweetin, Candace Cameron Bure, Andrea Barber, Dave Coulier und Bob Saget
Michael Yarish/Netflix
John Stamos, Jodie Sweetin, Candace Cameron Bure, Andrea Barber, Dave Coulier und Bob Saget

Danny Tanner: Wenn Familienoberhaupt Danny (Bob Saget, 59) jetzt zur traditionellen Familienumarmung ausholen möchte, braucht er extra-lange Arme - in den vergangenen 20 Jahren hat sich seine Familie ein ganzes Stück vergrößert. Seine Töchter sind erwachsen und eine der jungen Damen hat sogar schon eine eigene Familie, mit der sie in ihr Elternhaus zurückkehrt:

Jodie Sweetin, Candace Cameron Bure und Ashley Olsen
ActionPress/Everett Collection, inc.
Jodie Sweetin, Candace Cameron Bure und Ashley Olsen

DJ: Donna Jo Margaret "DJ" Fuller (Candace Cameron Bure, 39) ist eine geborene Tanner und die älteste der Schwestern. Sie ist Mutter dreier Söhne und außerdem, wie auch ihr Vater Danny, verwitwet. Inzwischen arbeitet sie als Tierärztin.

Andrea Barber, Jodie Sweetin, Candace Cameron Bure in Fuller House
Michael Yarish/Netflix
Andrea Barber, Jodie Sweetin, Candace Cameron Bure in Fuller House

Tommy Jr. Fuller: Tommy Jr. (Fox und Dashiell Messitt) ist DJs jüngster Sohn und noch ein Baby. Laut seiner Rollenbeschreibung "liebt er Schläfchen, Lieder und Tante Stephanies lustige Fratzen. Eines Tages hofft er, groß genug für die Familienumarmung zu sein".

Candace Cameron Bure
Michael Yarish/Netflix
Candace Cameron Bure

Max Fuller: Max (Elias Harger) ist das mittlere Kind und ziemlich smart. Er steht auf Naturwissenschaften und liest gerne. Außerdem wünscht er sich nichts sehnlicher als einen kleinen Hund - wenn da mal kein neuer "Komet" heranfliegt.

Instagram/jodiesweetin

Jackson Fuller: Jackson (Michael Campion) ist DJs ältester Sohn und ein Sportnarr, vor allem hat es ihm das Skateboarding angetan. Typisch Teenager rebelliert Jackson gerne und hört nicht immer auf seine Mutter.

John Stamos, Dave Coulier und Bob Saget
Jen Lowery / Splash News
John Stamos, Dave Coulier und Bob Saget

Onkel Jesse und Tante Becky: Das Ehepaar Katsopolis (John Stamos, 52 und Lori Loughlin, 51) ist nach wie vor liiert, Jesse arbeitet als Musiker, Becky steht zusammen mit Danny Tanner noch immer als Moderatorin vor der Kamera. Ihre Zwillinge Nicky und Alex sind inzwischen erwachsen.

John Stamos und Lori Loughlin
Jen Lowery / Splash News
John Stamos und Lori Loughlin

Nicky und Alex Katsopolis: Die Zwillinge (Blake Tuomy-Wilhoit, 25 und Dylan Tuomy-Wilhoit) gehen auf das selbe College und planen gemeinsam eine Firma zu gründen.

Dylan Tuomy-Wilhoit und Blake Tuomy-Wilhoit
Twitter/Blake Tuomy-Wilhoit
Dylan Tuomy-Wilhoit und Blake Tuomy-Wilhoit

Stephanie Tanner: "Wie unhöflich" lautet Stephanies (Jodie Sweetin, 34) Catchphrase und ist auch heute noch angesagt, auf den Mund gefallen ist die Blondine nämlich nicht. Laut Netflix ist Steph eine "Entertainerin, die es liebt zu musizieren und zu tanzen". Sie liebt das Single-Leben und reist als Djane durch die Welt. Ihre Neffen Jackson, Max und Tommy Jr. liegen ihr sehr am Herzen und so steht sie ihrer großen Schwester bei, als sie sie am meisten braucht.

Jodie Sweetin
Michael Yarish/Netflix
Jodie Sweetin

Michelle Tanner: Michelle (Mary-Kate Olsen, 29 und Ashley Olsen, 29) ist die jüngste Tanner-Tochter und lebt in New York. Ob es wohl bald ein Wiedersehen gibt?

Ashley Olsen und Mary-Kate Olsen
Getty/ Dimitrios Kambouris
Ashley Olsen und Mary-Kate Olsen

Bei den Tanners und Fullers soll es selbstverständlich nicht bleiben. Onkel Joey (Dave Coulier, 56) ist der Comedian geworden, der er immer werden wollte und arbeitet in Vegas -als Babysitter steht er aber dennoch zur Verfügung. DJs beste Freundin Kimmy Gibbler (Andrea Barber, 39), inzwischen selbst Mutter, zieht bei denn Tanner-Fullers ein und bringt, wie sollte es auch anders sein, ganz schön Leben in die Bude. Zu guter Letzt aber darf die Liebe nicht fehlen. Macht es Klick beim Namen Steve (Scott Weinger)? DJs Highschool-Sweetheart steht plötzlich in der Tür...