Man stelle sich vor, Mike Tyson (49) erwischt seine Frau mit einem anderen Mann. Wohl ein jeder würde da annehmen, dass Letzterer mit ernsthaften Problemen mit dem ehemaligen Box-Champion zu rechnen hätte. Tatsächlich überraschte Mike seine Frau einst in ziemlich eindeutiger Situation mit einem anderen Gespielen - Brad Pitt (52) höchstpersönlich! Und Mike? Der erklärt heute lapidar: Brad ist ein feiner Kerl.

PNP/WENN.com

Kaum zu glauben, aber wahr. In den 1980er Jahren ertappte Mike Tyson seine heutige Exfrau Robin Givens und Hollywood-Star Brad Pitt in ihrem gemeinsamen Haus. Allerdings war damals schon klar, dass der Boxer und seine Gemahlin sich scheiden lassen würden - was sie jedoch nicht davon abhielt, sich weiterhin auf ein Schäferstündchen zu treffen. In einem Interview in der US-Talkshow The Real erklärte Mike nun, dass er Robin und Brad zwar nicht tatsächlich in flagranti erwischt habe, er aber glaube, dass sie kurz davor waren, miteinander ins Bett zu gehen.

Mike Tyson
FayesVision/WENN.com
Mike Tyson

Natürlich sei er damals schon eifersüchtig gewesen, aber es habe sich in Grenzen gehalten, so Mike. Heute, 30 Jahre und einige Treffen mit Brad später, betont er: "Er ist ein wirklich netter Typ." Da hat Brad wohl noch einmal Glück gehabt.

Brad Pitt
Dan Jackman/WENN.com
Brad Pitt