Da hat aber jemand einen fleißigen Schutzengel! Fast wäre Kendall Jenner (20) in ein kleines, aber gefährliches Malheur mit dem Auto verwickelt gewesen, hätte sie nicht blitzschnell reagiert und sich aus der brenzlichen Situation befreit. Ein Clip des Geschehens zeigt die Sekunden des Schreckens.

Kurz nachdem sich Kendall im Anschluss an eine Fashion Show bei der Mailand Fashion Week auf den Weg ins Hotel gemacht hat, hält ihr Fahrer vor der Einfahrt, damit sie den Wagen verlassen kann. Um ihr die Tür aufzuhalten, steigt er aus dem Fahrzeug aus, wie das Video beweist. Nur wenige Sekunden später - gerade, als Kendall bereits mit einem Fuß auf dem Gehweg steht - setzt sich das Auto urplötzlich rückwärts in Bewegung Richtung Straße.

Ihr Chauffeur scheint wohl schlichtweg vergessen zu haben, die Bremsfunktion zu betätigen. Die hübsche Brünette kann sich mit einem geschickten Hopser gerade so aus der Situation befreien. Welch ein Schockmoment, denn wäre der Wagen nur wenige Sekunden früher losgerollt, hätte die offene Tür das It-Girl wohl schonungslos mitgeschleift. Nach einem kurzen Moment der Sprachlosigkeit stapft Kendall sichtlich verwirrt davon, posiert aber wenig später schon wieder für Fotos. Da ist wohl jemand mit dem Schrecken davon gekommen.

Den ganzen Crash, bei dem lediglich ein Poller beschädigt wurde, seht ihr im Clip:

Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Caitlyn und Kris Jenner, Lamar Odom, Khloe Kardashian, Kylie Jenner, Kim Kardashian, Kendall Jenner
Getty Images
Caitlyn und Kris Jenner, Lamar Odom, Khloe Kardashian, Kylie Jenner, Kim Kardashian, Kendall Jenner
Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner
Getty Images
Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de