Gerade mal einen Monat sind Angelina Heger (24) und Rocco Stark (29) ein Paar. Doch in diesen vier Wochen haben die Turteltauben so viel Gesprächsstoff geliefert, wie andere Promipaare in ihrer gesamten Beziehung. Vor allem mit ihrem Videostream bei YouNow versorgen sie ihre Follower mit allerlei Details ihrer Romanze. Doch wie gut kommt dieser Liebes-Overload tatsächlich bei den Fans an?

Rocco Stark und Angelina Heger
YouNow / Rocco Stark
Rocco Stark und Angelina Heger

Normalerweise saugen Fans jede kleinste Information über ihren Lieblings-Promi wie einen Schwamm auf, doch die Bewunderer von Angelina und Rocco wenden sich nach ihren XXL-Videos immer mehr von dem Pärchen ab. 758 Promiflash-Leser finden, dass es mit der öffentlichen Zurschaustellung der Liebe langsam gut ist. Somit sind sich 87,9 Prozent einig: "Die beiden übertreiben es wirklich." Vor allem mit ihrem gestrigen Stream, in dem Rocco einen schamlosen Witz über Angelinas Schamlippen machte, gingen die beiden wohl ein wenig zu weit.

Rocco Stark und Angelina Heger
Facebook / angelinaheger
Rocco Stark und Angelina Heger

Für 12,1 Prozent darf es hingegen ruhig noch eine Extra-Portion Roccolina sein. "Ich finde das total unterhaltsam", sprechen sich 104 User für weitere Liebes-Updates aus. Es wird sich zeigen, wie die beiden Herzblätter auf dieses Feedback reagieren. Gestern Abend konnten sie es jedenfalls schon wieder nicht lassen, vor der Kameralinse herumzuspringen. Denn gemeinsam mit ihren Fans verfolgten sie mit Spannung, wie sich Leonard Freier (31) bei Der Bachelor in den Homedates schlug.

Angelina Heger und Rocco Stark 2016
Instagram / angelinahegerofficial
Angelina Heger und Rocco Stark 2016

Schaut euch im angefügten Clip noch einmal an, wie sich Angelina und Rocco auf ihrem YouNow-Kanal präsentieren.