Marc Terenzi (37) überraschte vor Kurzem mit einem traurigen Geständnis. Der Ex-Mann von Sarah Connor (35) erklärte, dass er privatinsolvent ist und Probleme hat, den Unterhalt für sein gemeinsames Kind mit Ex-Freundin Myriel Brechtel zu zahlen. Jetzt wird deutlich, wie schlecht es wirklich um Marcs finanzielle Situation steht.

Marc Terenzi, Sänger
Patrick Hoffmann/WENN.com
Marc Terenzi, Sänger

Marc steht momentan beruflich wieder auf den (nackten) Füßen. Er tourt mit der Stripper-Gruppe SixxPaxx durch Deutschland, doch verdienen kann der Sänger damit nicht sehr viel. Angeblich musste Marc bereits im vergangenen Jahr Privatinsolvenz anmelden, berichtet die Bild. Demnach haben sogar schon 2013 mehrere Gläubiger ihren Anspruch an den 37-Jährigen geltend machen wollen. Dem Musiker blieb schließlich nichts anderes übrig, als seine Zahlungsunfähigkeit amtlich zu machen. Offenbar darf Marc in den nächsten fünf Jahren nicht mehr als 1100 Euro für sich behalten. Der Rest seiner Einnahmen geht an den Insolvenzverwalter.

Marc Terenzi
WENN
Marc Terenzi

Freunde von Marc erklären gegenüber Bild, dass der Vierfach-Vater mit seinen Stripper-Auftritten etwa 400 Euro pro Abend verdient. Außerdem wolle er trotz seiner Insolvenz vor allem darum bemüht sein, ein guter Vater für seine Kinder zu sein.

Marc Terenzi, Sänger
Promiflash
Marc Terenzi, Sänger