Die Diskussion um die Besetzung des nächsten James Bond-Films gleicht einer Achterbahnfahrt: Mal äußert sich der aktuelle Darsteller Daniel Craig (48) despektierlich über die Rolle, dann lobt er die Partie wieder, weshalb niemand ganz genau weiß, ob der Brite nochmals einen "007"-Streifen drehen wird. Gleichzeitig brodelt die Gerüchteküche über einen potenziellen Nachfolger - nun bekundete ein Schauspieler Interesse an dem Job, der bislang gar nicht als Favorit galt.

Tom Hiddleston
WENN
Tom Hiddleston

Im Interview mit der Sunday Times erklärte Tom Hiddleston (35): "Ich bin mir der physischen Dimension des Jobs bewusst. Ich würde das nicht auf die leichte Schulter nehmen!" Der durch die Comicverfilmung Thor bekannte Mime liebäugelt ganz offensichtlich mit "James Bond", zudem schwärmte er über die Filmreihe: "Ich liebe die Titelmelodie, die Klischees und die Mythologie. Ich liebe das ganze Ding!"

Tom Hiddleston
FameFlynet/WENN.com
Tom Hiddleston

Offiziell angefragt wurde er vermutlich nicht und die Bekanntgabe des neuen Casts steht noch aus. Die Reihe der "James Bond"-Anwärter um Tom Hardy (38), Idris Elba (43) und viele weitere Darsteller ist nun jedoch um einen Namen erweitert worden. Vielleicht sind die Spekulationen aber auch sinnlos - und Daniel Craig macht einfach weiter …

Daniel Craig
Adam Berry Getty Images Entertainment
Daniel Craig