So sieht pures Mama-Glück aus: Nach der Geburt von Söhnchen Ben Anfang März hat sich Tanja Tischewitsch (26) nun erstmals in einer Videobotschaft an ihre Fans gewendet und gleich noch ein Mutter-Kind-Update gegeben.

Tanja Tischewitsch und Thomas Radeck
Instagram/ Tanja Tischewitsch
Tanja Tischewitsch und Thomas Radeck

"Ich wollte mich bedanken für die ganzen Glückwünsche und sagen, dass es mir und Ben gut geht", macht die ehemalige DSDS-Teilnehmerin in ihrem Clip bei Facebook deutlich. Mutter und Kind scheinen sich vom Not-Kaiserschnitt gänzlich erholt zu haben - und das sieht man im Fall von Tanja auch: Mit frischem Teint und sexy Wallemähne wendet sie sich an ihre Fans. Vom stressigen Mama-Dasein ist nichts zu spüren, Tanja wirkt entspannt und trägt ein zufriedenes Lächeln in ihrem Gesicht. Ihr tiefer Ausschnitt und die prallen Brüste geraten da fast schon in den Hintergrund, aber auch nur fast.

Tanja Tischewitsch
Patrick Hoffmann/WENN.com
Tanja Tischewitsch

Das fällt auch ihren Fans sofort auf, die sie sofort mit Komplimenten überhäufen: "Es ist echt der Wahnsinn, wie glücklich du aussiehst, Tanja. Du warst immer schon eine Strahlefrau und ich dachte nicht, dass du das noch übertreffen kannst - aber das hast du getan!", lautet zum Beispiel ein Kommentar. Ein anderer User fasst kurz und knapp zusammen: "Gut und glücklich siehst du aus." Kein Wunder also, dass Tanja neben dem Comeback auf ihrem Youtube-Kanal noch einiges mehr vorhat. In ihrer Videobotschaft an die Fans kündigt sie an: "Ihr habt lange nichts mehr von mir gehört, aber ihr werdet demnächst viel von mir hören. Ich liebe euch, danke für alles."

Tanja Tischewitsch
RTL / Willi Weber
Tanja Tischewitsch

Den schönen Clip von der frischgebackenen Mama seht ihr im Video am Ende des Artikels.

Danke ❤️

Posted by Tanja Tischewitsch on Dienstag, 15. März 2016