Gilmore Girls-Fans können es kaum noch erwarten, dass Lorelai (Lauren Graham, 48) und Rory (Alexis Bledel, 34) in neuen, auf Netflix ausgestrahlten Folgen wieder ihre romantischen Abenteuer in Stars Hollow erleben. Tatsächlich scheint es für die Mädels bald Romantik pur zu geben, denn offenbar wird eine "Gilmore Girls"-Hochzeit stattfinden!!

Instagram / Jordan McKamie

Das berichtet jetzt Us Weekly mit Bezugnahme auf eine eifrige Serienzuschauerin, die eine Tour durch das Warner Bros Studio unternahm und dabei etwas Verräterisches entdeckte. Unter anderem durfte sie nämlich einen Blick in einen Lagerraum werfen, von dem sie prompt Fotos machte und auf Instagram postete. Denn an einer pompösen Lampe klebte tatsächlich ein Zettel, auf dem deutlich "Gilmore Girls - Wedding" zu lesen war. Offenbar sollte das außergewöhnliche Accessoire also für den Dreh einer Trauungszeremonie verwendet werden!

Lauren Graham und Scott Patterson in einer frühen "Gilmore Girls"-Staffel
EVERETT COLLECTION, INC. / ActionPress
Lauren Graham und Scott Patterson in einer frühen "Gilmore Girls"-Staffel

Doch wer wird vor den Altar schreiten: Lorelai oder Rory? Im ersten Fall ist klar, wer der glückliche Bräutigam wäre: Luke (Scott Patterson, 57)! Und es gibt durchaus viele treue "Gilmore Girls"-Fans, die eben dieser Hochzeit entgegen fieber würden. Andere Zuschauer sind eher dafür, dass Rory ihrem Angebeteten das Ja-Wort gibt - nur: Welcher der drei potenziellen Kandidaten wäre das?

Milo Ventimiglia und Alexis Bledel
Getty Images
Milo Ventimiglia und Alexis Bledel

Klar ist nämlich, dass alle ihre Verflossenen in den neuen Episoden wieder mit von der Partie sein werden: Logan (Matt Czuchry, 38), dessen Heiratsantrag sie in Staffel sieben in einer herzzerbrechenden Szene ablehnte, Jess (Milo Ventimiglia, 38) und sogar Dean (Jared Padalecki, 33)! Das Verdikt der Fans scheint klar zu sein: Sie wollen eine Rory-Jess-Reunion erleben...