Da mussten die Paparazzi wohl zweimal hinsehen, bis sie diesen einstigen Kinderstar aus Hollywood erkannt haben. Bei dem Herrn mit den zerzausten Haaren handelt es sich nämlich um niemand Geringeres als Macaulay Culkin (35), der durch die Darstellung des Jugendheldens Kevin in "Kevin - Allein zu Haus" und "Kevin - Allein in New York" in jungen Jahren sehr berühmt wurde. Man könnte meinen, dass der Zustand des Darstellers immer schlimmer werde, doch der Schein dieser Aufnahmen trügt.

Macaulay Culkin
Jose Perez / Splash News
Macaulay Culkin

Was auf den ersten Blick wie ein Total-Absturz aussieht, lässt sich auf dem zweiten Blick nämlich einfach enträtseln. Es handelt sich dabei nämlich mehr um ein Kostüm als um ein Outfit, denn der Schauspieler wurde von den Fotografen bei den Dreharbeiten zur Sitcom "The Jim Gaffigan Show" erwischt.

Macaulay Culkin
Getty Images/ Cindy Ord
Macaulay Culkin

Der mittlerweile 35-Jährige hat in den letzten Jahren schon des Öfteren mit verstörenden Looks und Auftritten seine Fans schockiert. So gab er vor einigen Monaten bei der Comic Con mit einem aufgedunsenen, roten Gesicht und langen, fettigen Haaren ein sehr klägliches Bild ab. Die aktuelle Newslage erweckt aber den Eindruck, dass der Blondschopf sein Leben langsam wieder in den Griff bekommen würde. So erzielt er neben dem aktuellen TV-Projekt auch mit seiner Band The Pizza Underground wieder größere Erfolge.

Macaulay Culkin
WENN
Macaulay Culkin

Im Video am Ende des Artikels erfahrt ihr mehr über den aktuellen Zustand des Schauspielers.