Es war eine Beziehung, die von vielen Menschen belächelt und kritisiert wurde, dennoch hielt sie über zwei Jahre - bis jetzt. Sabine Lisicki (26) und Oliver Pocher (38) sind kein Paar mehr. Und obwohl eine Trennung nie schön ist, freuen sich offenbar besonders die Fans der Sportlerin über das Liebes-Aus.

Sabine Lisicki
Anthony Stanley/WENN.com
Sabine Lisicki

Nur wenige Stunden nach der offiziellen Trennung postete Sabine Lisicki bereits ein Bild von sich beim Training. Die schöne Sportlerin ist in Miami, bereitet sich dort auf ein Turnier vor und sucht wohl vor allem eines: Abstand! Doch auch in den USA bleibt Lisicki nicht von der Meinung ihrer Fans verschont, denn die scheinen sich regelrecht über das Beziehungsende zu freuen: "Ein Glück bist du den Pocher los", "Mit Freuden vernommen, dass der Pocher Geschichte ist", "Sorry, mit Pocher konnte ich nie etwas anfangen" und "Ich finde gut, dass du die Reißleine gezogen hast" lautet der eindeutige Tenor ihrer Anhänger auf Facebook. Offenbar waren die Fans der Tennisspielerin nie so wirklich begeistert von der Liebe der beiden Stars.

Sabine Lisicki
ActionPress/ Murray Sanders/ Daily Mail/Solo
Sabine Lisicki

Nun will sich Sabine Lisicki voll auf den Sport konzentrieren und die Tennis-Weltspitze endlich wieder angreifen. Ein Wunsch, den ihre Fans sicher mit Freude begrüßen werden!

Oliver Pocher und Sabine Lisicki
ActionPress
Oliver Pocher und Sabine Lisicki