Die Vorfreude bei den Fans von Der Bachelor steigt, denn heute Abend wird endlich das Geheimnis um die Beziehung von Leonard Freier (31) und Leonie Pump gelüftet. Im Interview mit Frauke Ludowig (52) werden sich die beiden zu ihren Gefühlen bekennen. Doch die Gesprächsrunde könnte sich zu einem wahren Spießrutenlauf für den Unternehmensberater mausern: Denn die Zweitplatzierte Daniela Buchholz hat sicher ein Hühnchen mit ihm zu rupfen - oder etwa nicht?

Leonard Freier
Instagram / leonard.freier
Leonard Freier

Ob Leonard bei dem Gedanken an das Wiedersehen mit seinen 22 "Bachelor"-Ladys wohl ein bisschen mulmig wird? Schließlich hat er in der Staffel der Kuppelshow nichts anbrennen lassen und dabei auch einige Gefühle verletzt. Vor allem Daniela dürfte nicht besonders gut auf den 31-Jährigen zu sprechen sein, schließlich servierte er sie kurz nach dem Date mit seinen Eltern im Finale eiskalt ab. Dabei war sich die Blondine angesichts der vielen Küsse und zärtlichen Berührungen ziemlich sicher, das Herz des Berliners erobert zu haben. Immerhin: Auf den von RTL vorab veröffentlichten Bilder scheint Daniela zumindest ein Lächeln für Leonard übrig zu haben.

Leonard Freier und Frauke Ludowig
Der Bachelor, RTL
Leonard Freier und Frauke Ludowig

Trotzdem freut sich der Rosenkavalier offenbar auf die Sendung. "Spekuliert wurde viel, heute Abend reden die Mädels und ich bei Frauke Ludowig Klartext", kündigt er bei Instagram eine spannende Fragerunde an. Auch die Fans zeigen sich erleichtert, dass die Spekulationen um Leonards Liebesleben endlich gelüftet werden. "Ich bin so gespannt! Ich kann es kaum noch abwarten, endlich zu erfahren, wie es mit euch weitergegangen ist", freut sich ein User auf die heutige Sendung.

Der Bachelor, RTL

Bei der letzten Nacht der Rosen ging es auf jeden Fall sehr romantisch zu. Schaut euch im angefügten Clip noch einmal an, wie sich Leonard für seine Leonie entschied.