Chelsea Handler (41) und Reese Witherspoon scheinen eine ganz innige Freundschaftsbeziehung zu haben: Zum 40. Geburtstag von Reese in dieser Woche machte die Komikerin der "Natürlich Blond"-Schauspielerin ein ganz besonderes Geschenk - ein Nackt-Selfie, aufgenommen vor dem Spiegel. Es scheint fast so, als hätte Kim Kardashian (35) eine wahre Nackedei-Welle in Hollywood ausgelöst.

Chelsea Handler, Moderatorin
Matt Winkelmeyer/Getty Images for Sundance Film Festival
Chelsea Handler, Moderatorin

Auf Instagram postete Chelsea den Schnappschuss im Evakostüm: "Happy Birthday @reesewitherspoon", kommentierte die 41-Jährige dazu. Nun ja, so privat war der Geburtstagsgruß dann doch nicht. Die Arme geschickt platziert, bedeckt die Ulknudel auf dem Bild auch wirklich nur das nötigste. Anders als Kim, verzichtete Chelsea für ihr Selfie auf schwarze Balken und benutzte zum Verdecken ihre Hände - etwas unbequem sieht die Pose dann nämlich doch aus. Den Fans schien das allerdings zu gefallen: "Du bist einfach großartig. Hätte dir in diesem Moment gern die Hand gegeben", witzelte ein User.

Chelsea Handler
Instagram/chelseahandler
Chelsea Handler

An nackte Tatsachen ist Chelsea übrigens gewohnt. Reese hat sich bis dato noch nicht zu dem aufreizenden Pic geäußert. Was sie wohl dazu sagt? Mit einer kleinen "Dankeschön"-Karte wird der Hollywood-Star wohl nicht wegkommen.

Reese Witherspoon, Schauspielerin
Dan MacMedan/WireImage
Reese Witherspoon, Schauspielerin