Ende des letzten Jahres wurde Kim Kardashian (35) zum zweiten Mal Mutter, nach einer turbulenten Schwangerschaft mit reichlich Höhen und Tiefen brachte sie im Dezember einen gesunden Sohn zur Welt. Schon während ihrer ersten Schwangerschaft legte der Reality-Star ordentlich an Pfunden zu, und auch zuletzt klagte sie über ihre prallen Rundungen und Wassereinlagerungen. Nur dreieinhalb Monate nach der Geburt soll die Brünette ganze 20 Kilo abgespeckt haben. Jetzt zeigt sie einmal mehr ihren After-Baby-Body!

Kim Kardashian
Lauren / Splash News
Kim Kardashian

Kurz vor Ostern erwischten Paparazzi It-Girl Kim Kardashian in einem besonders interessanten Moment. In Los Angeles unterwegs, präsentierte die hübsche Brünette ihre völlig neue, erschlankte Figur. Die Neu-Mama wählte für ihre Tour durch die Stadt ein schwarzes, enganliegendes Maxidress, das ihre neuen, flachen Kurven ordentlich in Szene setzte. Während das Netz noch vor wenigen Tagen über Kims anhaltende Wölbungen in Bauch- und Hüftgegend spottete, beweist die Zweifach-Mama jetzt einmal mehr ihr Durchhaltevermögen in Sachen After-Schwangerschafts-Diät! Und dabei setzte Kim auf ganz besondere Regeln!

Kim Kardashian
Lauren / Splash News
Kim Kardashian

"Zucker, Süßigkeiten, Kuchen, Cracker, weißes Mehl" seien definitiv No-Gos, wie Ernährungsberaterin Colette Heimowitz kürzlich gegenüber Redbook verriet. Zudem setze die Frau von Kanye West (38) auf reichlich Proteine, gesunde Fette und Ballaststoffe! Mit dieser Methode konnte sie bereits 42 Pfund, also knapp 20 Kilogramm, abspecken. Und diese Leistung macht sich endlich bemerkbar. Weiter so, Kim!

Kim Kardashian
Jacson / Splash News
Kim Kardashian