Der Kardashian-/Jenner-Klan erhält immer mehr Zuwachs: Erst diese Woche wurde bekannt, dass Robert Kardashian (29) und Blac Chyna (27) verlobt sind und bereits eifrig ihre Trauung planen. Offenbar hat sich seine Halbschwester Kylie Jenner (18) von dem Hochzeitsfieber anstecken lassen: Sie erwartet möglichst schnell einen Antrag von ihrem On-Off-Freund Tyga (26).

Blac Chyna und Robert Kardashian
Instagram / --
Blac Chyna und Robert Kardashian

Es sieht ganz so aus, als wird Kylie Jenner in ihrer Beziehung mit Tyga langsam ungeduldig und hört schon in weiter Ferne die Hochzeitsglocken läuten. "Sie sind jetzt schon eine ganze Weile zusammen und sie hat ganz einfach das Gefühl, dass sie auf der Stelle treten", weiß ein Insider bei Radar Online über die Zweifel der 18-Jährigen zu berichten. "Kylie möchte ganz einfach, dass die Sache endlich offiziell ist und sich weiter entwickelt", offenbart die Quelle weiter.

Tyga und Kylie Jenner
Ben Gabbe/Getty Images
Tyga und Kylie Jenner

Doch der Rapper ist offenbar weniger entschlossen als seine Herzensdame. "Er hat ganz einfach kein Geld für eine riesige Hochzeit. Sein letztes Album war ein Reinfall. Zudem fühlt er sich auch noch zu anderen Frauen hingezogen", plaudert der Insider weitere Details über die Beziehungsmisere aus. Augenscheinlich haben Kylie und Tyga ganz unterschiedliche Sichtweisen auf den Stand ihrer Beziehung. Ob ein Gang zum Traualtar da wohl die ideale Lösung ist?

Tyga und Kylie Jenner
Getty Images
Tyga und Kylie Jenner

Auf jeden Fall würde sich Tyga eine ziemlich begehrte Frau durch die Lappen gehen lassen. Bereits als Kind war Kylie absolut zuckersüß, wie ihr in unserem angefügten Clip sehen könnt.