Zwar stieg Melanie Müller (27) beim Promiboxen 2014 als Siegerin aus dem hart umkämpften Ring, doch ganz spurlos ging der Kampf gegen Jordan Carver (30) nicht an ihr vorbei. Denn bereits im Training zog sich die Ballermann-Sängerin einen Bruch an der Nase zu. Vor wenigen Tagen ging sie dieser Verletzung nun mit einem Gang zum Beauty-Doc an den Kragen: Nun meldet sich die Blondine mit einem dicken Verband bei ihren Fans zurück.

Melanie Müller
Facebook / --
Melanie Müller

Melanie sieht derzeit noch ganz schön geschunden aus. Eine dicke Schicht weißer Pflaster verdeckt zwar die Wunden ihrer Nasen-OP: Doch die Schwellung in ihrem Gesicht sowie die blutunterlaufenen Augen lassen erahnen, wie stark ihre Schmerzen nach dem Eingriff sein müssen. "Schönen Start in die Woche, ihr Mäuse", lässt sie sich trotz der Qualen nicht davon abhalten, ihren Facebook-Followern einen fabelhaften Montag zu wünschen.

Melanie Müller und Jordan Carver
Sascha Steinbach/Getty Images
Melanie Müller und Jordan Carver

Natürlich leiden auch Melanies Fans in diesen schmerzhaften Stunden mit ihr mit. Mit Kommentaren wie "Gute Besserung, Melanie" oder "Sieht ja übel aus. Aber in vier Wochen ist davon nichts mehr zu sehen" spenden sie dem Mallorca-Star viel Kraft. Auf jeden Fall sind ihre Bewunderer sehr gespannt auf das Resultat des Schönheits-Eingriffs.

Melanie Müller
Sascha Steinbach Getty Images Entertainment
Melanie Müller

Bekannt wurde Melanie durch ihre Teilnahme bei Der Bachelor. Seht euch in unserem Video an, was die Blondine zu der diesjährigen Staffel der Kuppelshow sagt.